BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Menu Suche
Navigation ▼

Der Deutsche Rohstoffeffizienz-Preis

Rohstoffeffizienzpreis DERA Quelle: BMWi


Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2017 läuft vom 1. September bis 26. Oktober 2017.

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie herausragende Beispiele rohstoff- und materialeffizienter Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen sowie anwendungsorientierte Forschungsergebnisse aus. Unter fachlicher Leitung der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) werden jährlich bis zu vier Unternehmen sowie eine Forschungseinrichtung mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis prämiert.

linie gr rot fett

Deutscher-Rohstoffeffizienz-Preis 2016 verliehen.

Am 16. Februar 2017 wurde im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) der Deutsche Rohstoffeffizienz-Preis 2016 an vier mittelständische Unternehmen und eine Forschungseinrichtung vergeben.

linie


Weitere Informationen finden Sie hier:

www.deutscher-rohstoffeffizienz-preis.de

linie

Ansprechpartner:

Britta Bookhagen

Tel.: +49-(0)30 36993 201
Fax: +49-(0)30 36993 100

E-Mail: britta.bookhagen@bgr.de

linie

Kontakt

    
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Dienstbereich Berlin, Deutsche Rohstoffagentur (DERA), Wilhelmstraße 25 – 30, 13593 Berlin
Tel.: +49-(0)30 36993 226
Fax: +49-(0)30 36993 100

Zusatzinformationen

Im Geschäftsbereich vom

linie


Bundesministerium für Wirtschaft und Energie


Link zur BGR Seite

Chart des Monats

AHK-DERA-GTAI-Newsletter

Rohstoffpreise

Video: Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2016

DREP Imagefilm

linie

Neu erschienen:

linie

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲ © Copyright by BGR. Alle Rechte vorbehalten.