BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (Link zur Startseite) Menu Suche
Navigation ▼

Rohstoffinformationen

DERA Rohstoffinformationen Quelle: BGR

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) zu ausgewählten Rohstoffen.

linie

Durch die neutrale Bewertung von Preis- und Lieferrisiken in den Rohstoffmärkten und über individuelle Recherchen unterstützt die DERA die deutsche Industrie bei der Sicherung ihrer Rohstoffversorgung. Hierzu baut die DERA ein Rohstoffmonitoring auf. Das Ziel des Rohstoffmonitorings besteht darin, der Wirtschaft sowie der Politik regelmäßig Informationen über Angebots- und Nachfragetrends für primäre mineralische Rohstoffe und Zwischenprodukte der ersten Wertschöpfungsstufen bereitzustellen, um kritische Entwicklungen auf den Rohstoffmärkten frühzeitig zu erkennen.

Neben den DERA Rohstoffrisikoberichten zu ausgewählten Rohstoffen dienen auch die Rohstoffpreisinformationen und die DERA Rohstoffliste dazu, der deutschen Wirtschaft einen aussagekräftigen Marktüberblick zu ermöglichen.
Im Rahmen der DERA Länderkooperationen werden neue Investitions- und Liefermöglichkeiten im Bergbausektor, sowohl für den Export von Maschinen, Anlagen und Consultingleistungen, als auch für den Import von Primärrohstoffen und Zwischenprodukten bewertet.

linie

Kontakt

    
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Dienstbereich Berlin Deutsche Rohstoffagentur (DERA)
Tel.: +49-(0)30 36993 226
Fax: +49-(0)30 36993 100

Zusatzinformationen

Rohstoffinformationssystem

linie

Rohstoffinformationssystem

DERA BGR Rohstoffpreismonitor

DERA BGR Volatilitätsmonitor

BGR Preisindex

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲ © Copyright by BGR. Alle Rechte vorbehalten.